Neuigkeiten

04.12.2018, 04:40 Uhr | Wolfgang Hardt
Ehrung beim Familienabend der CDU
Wolfgang Hardt erhielt Anerkennungsschreiben
„Uns treu verbundene Mitglieder sind ein wesentliches Fundament unserer erfolgreichen Parteigeschichte. Sie haben, auch in schweren Zeiten, Farbe bekannt zur CDU Deutschlands und viele Jahre ihr Engagement in den Dienst unserer Partei gestellt….Wir sind stolz auf langjährige Mitglieder wie Sie, auf deren Rat und Tatkraft wir auch künftig angewiesen sind.“
 Mit diesen Worten zitierte der CDU Kreisvorsitzende Erwin Rüddel aus dem Schreiben der Bundesvorsitzenden Angela Merkel an Wolfgang Hardt für seine 25jährige Mitgliedschaft in der CDU. Dabei vergaß MdB Rüddel nicht zu bemerken, dass der Vorsitzende des CDU Ortsverbandes Niederbieber-Segendorf mit Torney, Rodenbach und Altwied, einer derjenigen ist, der noch das Anerkennungsschreiben von der langjährigen Bundesvorsitzenden erhalten hat. Im Rahmen des Familienabends des Ortsverbandes gratulierten auch der Stadtverbandsvorsitzende Jan Petry (2.v.r.), der Vorsitzende des Ortsverbandes Oberbieber, Jörg Röder (l.), sowie der Ehrenvorsitzendes des gastgebenden Ortsverbandes, Gerhard Kinne (r).
Bilderserie
aktualisiert von Michael Cremer, 04.12.2018, 04:45 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon